Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de

Urlaubsmonate im Winter

- Wo ist es im Oktober warm

- Wo ist es im November warm

- Wo ist es im Dezember warm

- Wo ist es im Januar warm

- Wo ist es im Februar warm

- Wo ist es im März warm

- Wo ist es im April warm

Service

- Wo ist es im Winter warm

- Impressum & Kontakt
 

Wo ist es im Winter warm?

Wo ist es im Winter warm? Urlaubsangebote für Badeurlaub im Winter

„Ab in den Süden!“ heißt ab November die Devise in Deutschland, denn dann werden in den Alpen die ersten Vorbereitungen für die Skisaison getroffen und an den Stränden der Kanaren, Kapverden und Tunesiens tummeln sich die ersten Fans der subtropischen Wintersonne. Doch welche Destinationen bilden eigentlich die beliebtesten Reiseziele im Winter für die deutschen Urlauber?

Sonnen-Urlaubsziele & Reiseziele im Winter

Nicht nur Rentner ziehen sich von November bis Februar gerne an die sonnenverwöhnten Küsten Andalusiens, Gran Canarias oder Mallorcas zurück, sondern auch Familien feiern dann gerne einmal das Weihnachtsfest unter den Palmen Teneriffas.

Als klassische Wintersonnen-Reiseziele bilden Madeira mit Porto Santo und die Kanarischen Inseln mit Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, La Palma und Teneriffa schon seit Jahrzehnten im Winter die beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen.

Angesichts der milden Temperaturen von durchschnittlich 21 °C Luft- und 19 °C Wassertemperatur lässt es sich hier sogar ein kurzes Bad im Atlantik genießen.

Günstige Urlaubsangebote gibt es auf www.urlaub-2017.info

Umtost vom warmen Saharawind begrüßen aber auch die Kapverden seit einigen Jahren ihre Wintergäste mit angenehmen 25 °C Lufttemperatur und bis zu 9 Sonnenstunden am Tag. Ob Surfen, Wandern oder Sonnenbaden, die Kapverdischen Inseln machen ihrem Ruf als außergewöhnliche Wintersonnendestination alle Ehre.

Während es sich hier bei durchschnittlich 22 °C entspannt im Atlantik planschen lässt, bieten Urlaubsziele wie das Rote Meer in Ägypten ähnliche Klimabedingungen und in Tunesien lädt das Mittelmeer mit rund 18 °C Wassertemperatur gerade noch zum kurzen Erfrischungsbad ein. Wer im Winter hingegen einfach ein paar Tage Sonne tanken möchte, der ist auch im bis zu 19 °C warmen Zypern genau richtig.

Ferne Reiseziele im Winter Urlaub

Ab einer Flugdauer von 10 Stunden erreichen Reisende aus Europa auch die sonnenverwöhnten Reiseziele der Südhalbkugel. Ob ein winterlicher Abstecher in die Karibik, eine Weihnachtsstippvisite auf Neuseeland oder ein Winterstrandurlaub auf Mauritius, die exotischen Fernreiseziele für den Winterurlaub versprechen nicht nur Sonne satt, sondern auch viel Abwechslung.

So lässt es sich beispielsweise auf der thailändischen Insel Krabi auch wunderbar Klettern, auf den Malediven laden bunte Korallenriffe zum Schnorcheln ein und im südindischen Kerala lockt der erlebnisreiche Hausbooturlaub. In Dubai, Abu Dhabi, im Oman, in Miami und Kapstadt als Reiseziele lassen sich hingegen im Rahmen einer abwechslungsreichen Städte- und Badereise erleben.